IN DEN LETZTEN NEUN MONATEN HAT DIE BRÜDERLICHKEIT OHNE GRENZEN DURCH DAS PROJEKT „WILLKOMMEN MOZAMBIK“

3.000 NEUE KINDER ZUSÄTZLICH AUFGENOMMEN. ES WURDEN NUN INSGESAMT 14.000 MENSCHEN AUFGENOMMEN. Aufgrund der Pandemie werden die Lebensmittel in Körben verteilt. Von: Laureane Schimidt - FSF-Pressestelle Seit Beginn der durch Covid-19 verursachten Pandemie musste das Projekt "Willkommen Mozambique" der humanitären Organisation Brüderlichkeit ohne Grenzen (FSF) die Anzahl der angebotenen Mahlzeiten mit der  Anzahl der

DIE ERÖFFUNG DER WASSERBRUNNEN WIRD VON ALLEN, DIE VON BRÜDERLICHKEIT OHNE GRENZEN AUFGENOMMEN WURDEN, GEFEIERT.

Dieses Werk ist Teil der Kampagne „Wasser für Afrika“. Es werden Spenden für die Bohrung von Brunnen in der Subsahara-Afrika gesammelt, insbesondere in Madagaskar und Mosambik. Bei dem Hilfszentrum der Brüderlichkeit ohne Grenzen im mosambikanischen Dorf Matuba feiern die Bewohner mit typischen Volksliedern und Tänzen, das Wasser, welches aus dem erbauten Brunnen fließt. Der Brunnen,

SOLIDARISCHE HELFER

Liebe Freuende! ❤️ Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, unterstützen wir die <Brüderlichkeit ohne Grenzen - BoG>, eine NPO/NGO, die überlebenswichtige humanitäre Aktionen für bedürftige Kinder in Subsahara-Afrika und Brasilien umsetzt ❤️ Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation ist vor allem die Beschaffung von Lebensmitteln schwer beeinträchtigt! 😢 Wir bitten daher um eure Mithilfe. Als nächstes auf unserer

Madagaskar braucht Masken

Um die Corona-Pandemie in Madagaskar zu bekämpfen, wollen wir, die Brüderlichkeit ohne Grenzen, 4500 Masken selbst produzieren und dann an die Menschen der Gemeinde sowie an das örtliche Krankenhaus spenden. Helfen Sie uns, denn jeder Beitrag zählt! Um zu spenden, klicken Sie folgende Linke an: https://fraternidadesemfronteiras.ch/de/wie-man-hilft   https://www.fraternidadesemfronteiras.org.br  

LEBE DIE BRÜDERLICHKEIT

DER HUNGER WARTET NICHT! SPENDE ESSENSPAKETE, UM EINE FAMILIE ZU ERNÄHREN WÄHREND DER CORONA-KRISE Wir wollen eine Kampagne ins Leben rufen, um brasilianischen sowie afrikanischen Familien zu helfen, einen Weg durch die Corona- Krise zu finden.   Mit den erzielten Einnahmen werden wir Essenspakete kaufen und an bedürftige Familien spenden. Auch die Kinder der bei

Charity-Brunch in Unterstützung der Brüderlichkeit ohne Grenzen

Mit kleinen monatlichen Spenden der Paten bewirkt die  'Brüderlichkeit ohne Grenzen‘ einen grossen Unterschied im Leben gefährdeter Kinder und ihrer Familien. Mit unserem Wohltätigkeits-Brunch wird Geld gesammelt, um die notwendige Infrastruktur (Kinderheime, Brunnen etc.) aufzubauen. Am Brunch werden Schweizerische und Brasilianische Köstlichkeiten zum Degustieren angeboten. Zusätzlich zum Gaumengenuss können sich die Kinder kreativ betätigen und

Go to Top