Wer wir sind

Die Fraternidade Sem Fronteiras (FSF) entstand vor fast einem Jahrzehnt und hilft heute mit ihren Projekten in Afrika und Südamerika mehr als 15.000 bedürftigen Menschen. Durch den steten Zuwachs an Aktivitäten kam es zur Implementierung europäischer Nukleen. So entstand der Nukleus Schweiz (Brüderlichkeit Ohne Grenzen – BOG).

Wir begannen unsere Aktivitäten in der Schweiz am 20. Januar 2017 und später, im Juli desselben Jahres, entstand der Nukleus England (Fraternity Without Borders – FWB).

Aktuell unterhält die FSF/BOG/FWB 28 Aufnahmezentren zwischen Mosambik und Madagaskar, die für die Schulbildung von ungefähr 530 Kindern und Jugendlichen verantwortlich sind und monatlich 286.000 Mahlzeiten ausgeben. Es ist zwar ein Werk großer Dimensionen, doch immer noch klein angesichts der überall existierenden Nöte!

Insgesamt setzen sich 350 aktive Arbeiter dafür ein, dass dieses Rad der Solidarität täglich weiterrollt. Aber das ist auch nur möglich dank tausender helfender Hände, die solidarisch mit ihren Spenden und Patenschaften mitarbeiten. Mit einem monatlichen Spendenbetrag von mindestens 15€ können auch SIE helfen, viele Leben zu verändern!

Diese Website lädt Sie ein, unsere Arbeit kennenzulernen und zu begleiten. Ganz besonders diese, die beim Nukleus Schweiz im Vordergrund stehen: die regelmäßigen Spenden für die Aktionen in Mosambik, die Lebensmittelkampagnen in Madagaskar und die medizinische Versorgung der Mikrozefaliekinder in Brasilien und in sozial benachteiligten Gebieten.

Jede oben erwähnte Zahl hat ein Gesicht und eine Geschichte, die Sie mit Ihrer Hilfe verändern können!

ICH MÖCHTE HELFEN

MISSION

Die Brüderlichkeit zu leben und zu fördern, ohne ethnische, geografische oder religiöse Restriktionen. Vor allem Kinder und Jugendliche beschützen, die Situationen der Verletzlichkeit und des sozialen Risikos erleben.

VISION

Die internationale Anerkennung als seriöse, solide, transparente und effiziente humanitäre Organisation mit klaren Zielen und Intentionen, deren Fokus darauf liegt, in den Aufnahmezentren die soziale und wirtschaftliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu achten und zu fördern. Wir arbeiten, um die heute unterstützten jungen Menschen zu Praktizierenden und Multiplikatoren der universellen Brüderlichkeit zu machen.

WERTE

  • Brüderlichkeit

  • Zieltreue

  • Wertschätzung des Lebens

  • Spiritualität

  • Nachhaltige Prozesse

ZAHLEN DER LIEBE

Wenn jeder von uns ein bisschen hilft, können wir eine bessere Welt schaffen. Sehen Sie die
Ergebnisse (in Zahlen) unserer brüderlichen Vereinigung.